Unser Profil

 

Das Wort Gottes, die Heilige Schrift, ist unsere Richtschnur. Unsere starke Seite ist die ausgeprägte Liebe zu Gott. In diesem festen Fundament wurzelt  unsere  Ortsgemeinde der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten; gestärkt durch ein unerschütterliches Vertrauen auf Jesus Christus.  Seine Botschaft trägt uns in der Gegenwart, verbunden mit der Hoffnung auf die Auferstehung.


Die  Historie dieses ursprünglich im Frühjahr 1946 in Obernkirchen ausgesäten „Gemeinde-Pflänzchens“ erzählt von der lebendigen Beziehung zu unserem Herrn.


Im Jahr 2004 feierten wir zehnjähriges Jubiläum in unseren derzeitigen Räumen, in Stadthagen Nordstraße 12, unter dem Motto: „Wo Gott dich hingesät hat, da sollst du blühen“.    Diese Metapher beschreibt sehr gut den Missionsauftrag, zur Ehre Gottes farbenfroh zu blühen; Wegweiser zu sein und für alle Menschen das Erlösungshandeln Jesu erlebbar zu beschreiben.


Durch den Segen des Herrn, verankert im WORT, in der Einheit des Glaubens, erleben wir liebevolle Beziehungen, die aus der unerschöpflichen Fülle biblischer Lebensqualität gespeist werden.


Jeder Mensch ist ein einmaliges Geschöpf Gottes, eine einzigartige Persönlichkeit, dessen starke Seiten es mit viel Feingefühl zu entfalten gilt. In dieser Haltung begegnen wir jedem Einzelnen respektvoll und freuen uns, dass der Herr uns so viele unterschiedliche Gaben anvertraut hat, die in der Gemeindefamilie durch ein engmaschiges Geflecht von Miteinander, Seelsorge, Verantwortung füreinander und zum Teil auch in ganz praktischer Hilfe zum Ausdruck kommen.